Wohnung P. 1180 Wien – dietrich + lang
  • 37_3_wohnungsumbau_1180Wien_dietrichundlang

Projektdaten

Auftraggeber:

privat

Leistung:

Planung, Bauaufsicht, Interieur

Leistungszeitraum:

2002 – 2003

Projektbeschreibung

Die Jugendstilwohnung im 18. Bezirk, 180m2, war stark sanierungsbedürftig aber weitgehend im Originalzustand erhalten. Durch eine frühere Trennung der Etage in zwei Wohnungen hatte der verbliebene Teil einen ungünstigen Zuschnitt mit mehreren Durchgangszimmern.
Eine zentral angeordnete großzügige Wohnküche löst das Erschließungsproblem. Die ehemalige Küche wurde unter weitgehender Erhaltung der originalen Verfliesung zum Bad umgebaut, die dahinterliegenden kleinen Wirtschaftsräume zu Schlafzimmern, getrennt durch einen Schrankraum. Das große Kinderzimmer ist sowohl dem Schlafbereich als auch dem Wohnbereich zugeordnet.
Kastenfenster, Flügeltüren, diverse originale Kästen und der Parkettboden wurden überarbeitet und ergänzt, eine Niedrigtemperaturheizung wurde in die Außenwände verlegt.