Hofgestaltung Uni Rossauerlände, 1090 Wien – dietrich + lang

Projektdaten

Auftraggeber:

PKE

Leistung:

Studie

Leistungszeitraum:

2014

Projektbeschreibung

Der im 1. Obergeschoß liegende Innenhof des Universitätsgebäudes – unmittelbar angrenzend an die Mensa- und Pausenbereiche – wird als abweisende, unattraktive Restfläche wahrgenommen und entsprechend wenig genutzt.

Die Studie untersucht exemplarisch, wie durch die Gestaltung des Freiraums das Potenzial dieses wertvollen Außenraumes ausgeschöpft werden kann, um innerhalb des dichten städtischen Umfelds eine intime Zone hoher Aufenthalts- und Nutzungsqualität zu schaffen, die das Universitätsleben nachhaltig aufwerten und bereichern kann.