bfi – Schulungszentrum, 1020 Wien – dietrich + lang

Projektdaten

Auftraggeber:

Berufsförderungsinstitut Wien

Leistung:

Studie

Leistungszeitraum:

Mai 2014

Projektbeschreibung

Das Schulungszentrum für Gesundheitsberufe und Arbeitsamtkurse, eine 1.900m2-Etage in einem Gebäude aus den 1960er Jahren, soll baulich an ein höherwertiges Kursangebot angepasst werden.

Den Eingangsbereich und die dunklen endlosen Gangflächen der zweihüftigen Anlage galt es durch punktuelle Eingriffe hell und übersichtlich zu gestalten. Drei Maßnahmen wurden vorgeschlagen:
– Öffnung des Eingangsbereichs durch ein Glasportal zum Stiegenhaus und einer Wand zur Außenfassade, neuer Empfangsbereich
– Erweiterung der Gangbereiche zu drei Aufenthaltsbereichen: Pausen-Lounge, Arbeits-Lounge und Lese-Lounge
– Sichtverbindungen und Licht für die Gangflächen durch Verglasungen zu den Kursräumen