Wohnung H. 1180 Wien – dietrich + lang
  • 95_1_wohnungsumbau_dietrichundlang
  • wohnungsumbau_dietrichundlang
  • wohnungsumbau_dietrichundlang
  • wohnungsumbau_dietrichundlang
  • wohnungsumbau_dietrichundlang

Projektdaten

Auftraggeber:

privat

Leistung:

Planung, Bauaufsicht, Interieur

Leistungszeitraum:

2011

Projektbeschreibung

Anlässlich der Modernisierung der 180m2 großen Wohnung in einem Jugendstilhaus in Wien 18, bestand der Wunsch einer Neuorganisation des Grundrisses. Vor allem die kleine Küche als zentral genutzter Raum sollte aufgewertet werden.

Durch das Entfernen von Zwischenwänden wurden Vorzimmer, Küche und Kinderzimmer zu einem Raumkontinuum zusammengefasst, das als Wohnküche den “kommunikativen” Teil der Wohnung – rund um den Kamin – bildet. Das Kinderzimmer wurde in den Erkerraum verlegt und alle Speicherfunktionen in einen Raum konzentriert.

Um den hellen Charakter der Wohnung zu unterstreichen, wurde Nussholz mit hellen Lackflächen kombiniert, die Sanitärräume wurden mit hellem Muschelkalk ausgekleidet.