Badezimmer S, 1090 Wien – dietrich + lang
  • Blick auf Waschtisch
  • Blick auf Badewanne

Projektdaten:

Auftraggeber:

privat

Leistung:

Planung, Bauaufsicht

Leistungszeitraum:

2017 – 2018

Der Dachausbau im 9. Wiener Gemeindebezirk wurde in den 80erjahren von Architekt Peter Nixt geplant. Die in die Jahre gekommenen Sanitärräume sollten erneuert werden.

Die Grundkonzeption des Badezimmers wurde beibehalten, ebenso das Farbkonzept der Wohnung, die durchgehend in weiß gehalten ist. Mit Corianmöbeln und einer Epoxidbeschichtung der Wände und des Bodens wurden hingegen moderne Materialien eingesetzt und ein eigenständiges Erscheinungsbild entwickelt.